Willkommen in Ihrem neuen Leben!

Erfahre Dich selbst und Du wirst ein neues Leben beginnen

Heutzutage fällt es vielen Menschen immer schwerer, einen Ausgleich zu ihrem hektischen Alltag zu schaffen. Ständige Präsenz im Beruf und in der Familie. Da bleibt das Ich schnell auf der Strecke. Die Folgen sind Abgespanntheit, Schlaffheit, permanente Müdigkeit bis hin zu gravierenden Rückenleiden und Burn-out.

Doch das muss nicht sein! Dank jahrtausendealter Übungen und den Lehren des Qigong und Do-In haben Sie die Chance, Ihr Leben heute zu ändern, indem Sie verloren geglaubte Energie zurückzugewinnen, für ein entspanntes, gelassenes Selbstverständnis und Kraft für jeden Tag.

Mein Name ist Antonio Pintus und Dank meiner über 30-jährigen Erfahrung in Energiearbeit werde ich Ihnen zeigen, wie Sie die Selbstheilungskräfte Ihres Körpers reaktivieren, ein neues Selbst-Bewusstsein erlangen - und damit mehr Power und Gelassenheit in Beruf und Alltag haben.

Lesen Sie weiter und erfahren Sie, mit welchen Übungen ich Ihnen helfen kann!

Qigong

Stärke Deine Lebensenergie

Qigong ist ein traditionelles chinesische Bewegungs-, Konzentrations- und Meditationssystem. Es ist eine der fünf Grundsäulen, auf denen die Traditionelle Chinesische Medizin (TCM) fußt. Durch gezielte Übungen ermöglicht Qigong eine umfassende Wahrnehmung der wesentlichen menschlichen Bereiche: Körper, Geist und Seele. Jede Übung hat einen Bezug zu bestimmten Energieleitbahnen im menschlichen Körper (Meridiane) und dient der Stärkung der eigenen Lebensenergie.

In meinen Kursen lernen Sie das Qigong-System kennen und erfahren, wie Sie bei regelmäßiger Übung Ihr ganzes Befinden positiv und nachhaltig verändern können. Qigong ist für jede Altersgruppe und jeden Fitnesstypen geeignet und erfordert keine besonderen Fähigkeiten.

Zen-Stillleben

Do-In

Heilung durch Selbstheilung

Ergänzend zu Qigong werden Do-In - Übungen eingebaut. Do-In ist eine jahrtausendalte fernöstliche Selbstmassage-Methode, die in Japan in Zusammenhang mit Shiatsu weiter entwickelt wurde. Durch sanften Druck, Dehnungen, Reiben und Klopfen des Körpers sowie durch abgestimmte Atemübungen werden die Selbstheilungskräfte des Körpers aktiviert.

In meinen Seminaren lernen Sie einfache Handgriffe und Übungen, die Sie im Alltag immer wieder punktuell anwenden können, um Ihre körpereigenen Selbstheilungskräfte zu aktivieren - sozusagen Entspannung auf Knopfdruck!

Ganz besonders achte ich als Ihr Qi-Meister darauf, dass jeder die Übungen entsprechend dem individuellem Befinden und den persönlichen körperlichen Voraussetzungen optimal ausführt.

Shiatsu

Berührung, die aufblühen lässt

Shiatsu ist eine traditionelle japanische Behandlungsform, die der Aufrechterhaltung, Wiedergewinnung und Stabilisierung der körperlichen, seelischen und geistigen Gesundheit dient. Basierend auf dem Verständnis der Einheit von Körper und Geist werden - anders als bei einer herkömmlichen Massage - durch sanfte Druckausübung, Blockaden im Energiefluss des Körpers behoben und auf diese Weise die Selbstheilungskräfte des Körpers aktiviert. Regelmäßige Shiatsu-Behandlungen ermöglichen eine umfassende, ganzheitliche Gesundheitsvorsorge und Linderung vorhandener Beschwerden.

Seit 1995 arbeite ich als Shiatsu-Therapeut nach den Richtlinien der Gesellschaft für Shiatsu in Deutschland (GDS). Kontinuierliche Fortbildung in diversen Seminaren und das Aneignen alternativer Behandlungsformen wie Ohr-Akupunktur, der Dorn-Methode oder Genesen Acutouch ermöglichen es mir, diese Therapieformen bei Bedarf mit einzubringen.

Eine Behandlung dauert ca. 1 Stunde und findet normalerweise bei Ihnen zuhause statt da ich der Meinung bin, dass man sich in einer vertrauten Umgebung am besten entspannen kann. Gerne besuche ich Sie aber auch z.B. an Ihrem Arbeitsplatz.

Vereinbaren Sie am besten noch heute einen Termin!

Shiatsu-Therapie

Aikido

Vertraue auf Aiki, um deine vielfältigen Kräfte zu aktivieren, bringe Frieden und Aussöhnung und schaffe eine schöne Welt

(Morihei Ueshiba)

Zu Beginn des letzten Jahrhunderts entwickelte Morihei Uesihiba (1883-1969) die japanische Kampkunst Aikido. Die Bedeutung: Der Weg Do zur Harmonisierung Ai der eigenen Lebensenergie mit der kosmischen Energie Ki. Somit ist Aikido ein Weg zur Entwicklung und Entfaltung der im Unbewussten ruhenden geistigen Kräfte. Die Aikido-Bewegung basiert auf dem Prinzip von Kreis, Kugel und Spirale, da diese sich am besten dazu eignen die Angriffskraft eines Gegners aufzunehmen und in kreis- und spiralförmige Bewegungen umzuleiten.

Das Ziel von Aikido liegt aber keinesfalls nur in der Selbstverteidigung, sondern vielmehr darin, die Spannungen und Aggressionen auf friedliche Weise aufzulösen und umzuwandeln. Alle Techniken werden in Harmonie mit der Atmung durchgeführt. Wichtig ist die Entwicklung der Atemkraft (Kokyu). Durch das Kokyu wird die Energie (Ki) im Energiefeld des Körpers (Hara) zentriert und man erlangt eine körperliche und geistige Stabilität. Gleichzeitig werden die Organe gestärkt und somit die Gesundheit gefördert.

Mein Aikido-Unterricht ist geprägt von meinen Lehrern Nobuyoshi Tamura und Stephane Benedetti sowie meinen langjährigen Erfahrungen in der Musik und verschiedenen anderen Budo-Kampfkünsten. Es geht mir um die Vermittlung einer positiven körperlich-geistigen Grundhaltung. Dabei spielt die Balance des Energieflusses eine wesentliche Rolle. Schwingung, Rhythmus und Koordination sind Möglichkeiten unsere innere Haltung körperlich zum Ausdruck zu bringen. Mein Ansatz zielt auf die Vermeidung körperlicher Haltungsschäden durch Korrektur entsprechender Fehlhaltungen ab. Eine wichtige Grundhaltung ist die Schulung der eigenen Intuition und der Sinneserfahrung. Form und Bewegung werden durch die Atmung verbunden. So entsteht ein dynamischer Ausdruck aus der eigenen Mitte heraus.

Durch Aikido können Sie lernen, jeder Situation mit einer positiven Grundhaltung zu begegnen. Vereinbaren Sie noch heute ein Probetraining und endecken Sie, welches Potential in Ihnen steckt!

Übrigens: Neben dem klassischen Gruppentraining ist auch Einzelunterricht auf Anfrage möglich. Des Weiteren biete ich Seminare im Stock- und Schwertkampf an.

Aikido Kampfszene

Kursangebote und Unterrichtszeiten

Kursort Wiesbaden
Yoga Vedanta Zentrum
Hasenstraße 4
65197 Wiesbaden

jeweils montags:
18:00 bis 19:00 Uhr - Qigong / Do-in
Kursort Schwabenheim
Aikido Dojo
Raiffeisenstraße 15
55270 Schwabenheim

jeweils mittwochs:
18:00 bis 19:00 Uhr - Qigong / Do-in
19:00 bis 20:30 Uhr - Aikido
Hinweis: Während der Schulferien in Hessen findet kein Unterricht statt.

Termine für Shiatsu-Behandlungen oder Einzelunterricht müssen individuell vereinbart werden. Wenn Sie an einem Kennenlerntraining teilnehmen möchten, kommen Sie einfach zu den o.g. Unterrichtszeiten vorbei (bitte an bequeme Sportbekleidung und -schuhe denken)!

Über mich

Ursprünglich stamme ich aus Iglesias (Sardinien) und zog mit 11 Jahren mit meinen Eltern und Geschwistern nach Bologna um, wo ich meine Jugend verbrachte. Nachdem ich mit meinen Jugendfreunden eine Europareise gemacht hatte, blieb mir Wiesbaden besonders in Erinnerung. So entschloss ich mich mit 21 Jahren meinen Lebensmittelpunkt nach Wiesbaden zu verlegen, wo ich auch heute noch lebe.

Mein schulischer/beruflicher Werdegang entwickelte sich ähnlich abwechslungsreich, wobei mich zwei Dinge seit meiner frühsten Jugend am meisten fasziniert haben: asiatische Kampfkünste und die Musik. Seit 1970 beschäftige ich mich mit verschiedenen asiatischen Sportarten. So bin ich über Taekwondo, Karate (Shotokan und Shorei-ryu) letztendlich zu Aikido gekommen, da mich die Philosophie und die Effektivität der sanften Bewegungen am meisten überzeugt hat. Da mir der gesundheitliche Aspekt sehr wichtig ist, habe ich mich zusätzlich für Do-in, Qi-gong und andere Ki-Arbeiten interessiert und habe mich in diesen Bereichen auch immer weiter geschult.

Seit 1994 bin ich als Aikido-Lehrer in Wiesbaden tätig. Zusätzlich habe ich 1996 eine 4-jährige Shiatsu-Ausbildung im Institut Kalbantner-Wernicke erfolgreich abgeschlossen und habe dort 5 Jahre als Shiatsu-Therapeut praktiziert. Seit 2001 gebe ich Seminare für verschiedene Physiotherapie-Praxen im Bereich Do-in, Aikido und Ki-Arbeit mit dem Ziel der Harmonisierung von Körper, Geist und Seele, einer bestmöglichen Ausnutzung der Energie und der verbesserten Wahrnehmung des eigenen Körpers.

Parallel dazu bin ich meiner 2. Passion - der Musik - nachgegangen. Dabei galt meine Leidenschaft vom allem der Gitarre und dem italienischen Belcanto. Sowohl als Gitarrist als auch als Spinto-Tenor bin ich europaweit aufgetreten.

So verschiedenartig den meisten asiatische Kampfkünste und klassische Musik auch erscheinen mögen, so habe ich für mich persönlich doch erfahren, dass alles miteinander auf eine besondere Weise verbunden ist und mich meinem Ziel, der Freisetzung meiner eigenen Lebensenergie und der Harmonisierung mit der allgegenwärtigen kosmischen Energie, näher gebracht hat.

Kontakt

Impressum

Verantwortlich für den Inhalt
Antonio Pintus
Hertzstraße 6
65199 Wiesbaden
Haftungsausschluss:Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.